Weiden: Unterstützung beim Homeschooling

Ab kommemnden Freitag bekommen Schüler Unterstützung beim Homeschooling im Bürgerbüro der LINKEN.

Im Bürgerbüro in Weiden in der Braunmühlstraße 6 bekommen hilfsbedürftige Schüler beim Homeschooling ab Freitag, den 29. Januar Unterstützung. Im Büro von Ali Daniel Zant können gratis Kopien, Scans und digitale Drucke gefertigt werden. Dieser Service bietet sich an für Schüler, die keine ausreichende Hardware zu Hause besitzen.

Die Dateien können vorab per Mail (ali.zant@die-linke-bayern.de) oder per USB Stick vor Ort übergeben werden. Besucher müssen einen Mundnasenschutz tragen und werden nur einzeln eingelassen. Vorherige Terminvereinbarung unter 0177 4993698 ist möglich. Geöffnet ist das Büro immer dienstags und freitags von 14 bis 16 Uhr.

Die Aktion ist vorerst bis zum 15. März geplant.

(Bildquelle: Ali Daniel Zant)

(vl)