Weiden: Vollsperrung der A93

Die A93 ist ab kommenden Sonntag im Bereich der Anschlussstelle Weiden-Nord in Fahrtrichtung Hof gesperrt.

Die Außenstelle Bayreuth der Autobahn GmbH lässt den Fahrbahnbelag der A93 im Bereich der Anschlussstelle Weiden-Nord in Fahrtrichtung Hof erneuern. Der Belag ist durch Ausbrüche und Risse beschädigt. Für die Bauarbeiten wird eine Sperrung der Anschlussstelle Weiden-Nord in Fahrtrichtung Hof erforderlich. Die Sperrung beginnt am Sonntag, den 2. Mai gegen 18 Uhr und endet voraussichtlich am Donnerstag, den 6. Mai gegen 13 Uhr. Betroffen von der Sperrung sind der Ausfahrtsast sowie der Einfahrtsast, jeweils in Fahrtrichtung Hof.

Um den Verkehr möglichst wenig zu beeinträchtigen, wurde die Baufirma beauftragt, die Bauarbeiten auch über die Nacht hinweg durchzuführen. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten auf die benachbarten Anschlussstellen auszuweichen und die Umleitungsempfehlungen vor Ort zu beachten.

Die Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmer für die Verkehrsbehinderungen um Verständnis und um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.

(vl)