Oberpfalz TV

Weiden: Vollsperrung wegen Kanalarbeiten

Der Hammerweg wird im Einmündungsbereich der Jahnstraße vom 11. April bis zum 9. Mai komplett gesperrt. Die Vollsperre des Bereiches ist nötig, weil bei Kanalbauarbeiten ein neues Schauchtbauwerk eingesetzt werden muss.
Laut Stadtwerke Weiden wird für Busse und Anlieger eine Ausweichstrecke über die Lessing- und Uhlandstraße zur Verfügung gestellt. Ebenso können die Bushaltestellen Salzbrücke/WTW und Jahnstraße der Linie 1 nicht
angefahren bzw. bedient werden. Im Kreuzungsbereich Dr.-Martin-Luther-Straße/Lessingstraße werden für diesen Zeitraum Ersatzampeln errichtet um ein Linksabbiegen aus der Lessingstraße in die Dr.-Martin-Luther-Straße
leichter zu ermöglichen.

Im weiteren Verlauf des Jahres wandert die Baustelle dann in die Jahnstraße. Desweitern sind die Anton-Glöckner-Straße, Humbold- und Lessingstraße betroffen. Die Anlieger werden rechtzeitig vor Beginn der Baumaßnahme in den jeweiligen Straßenzügen informiert. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten den Baustellenbereich weiträumig zu umfahren.