Weiden: Wahl-O-Mat zur Europawahl

Über die Herausforderungen in Europa zu informieren, aber auch zu zeigen, dass Europa selbst mitgestaltet werden kann – darum geht es bei „Europa machen“ – einer Kampagne der Jungen Europäischen Föderalisten Bayern. Im Rahmen dessen hat die überparteiliche Organisation eine fiktive Europawahl in der OTH Weiden organisiert: Dafür fungierten Politiker aus der Region als Spitzenkandidaten und die Teilnehmer durften dann eine Wahlurne treffen. Die richtige Europawahl ist im Mai kommenden Jahres.

(nh/Videoreporter: Gustl Beer)