Oberpfalz TV

Weiden: West III wird erweitert – West IV noch in den Planungen

Es war lange still geworden rund um das geplante Gewerbegebiet Weiden West IV. Jetzt scheint jedoch wieder Bewegung in das Thema zu kommen. Bei einer Sitzung mit der Regierung der Oberpfalz, wurden der aktuelle Stand der Planung sowie die nächsten Schritte besprochen. Das und die Erweiterung von Weiden West III waren gestern Thema bei der Bau- und Planungsausschusssitzung.

Bürgermeister Jens Meyer erklärte, man arbeite intensiv an den Planungen und Vorbereitungen für Weiden West IV. Nach dem Termin mit der Regierung der Oberpfalz sei man in Weiden jetzt zuversichtlich im Oktober dieses Jahres dem Stadtrat den Billigungsbeschluss für das Bauleitverfahren zur Entscheidung vorzulegen. Dass es lange Zeit nichts zu vermelden gab lag daran, dass man ein ganzes Jahr auf die Artenschutzrechtliche Prüfung warten musste. Zudem sei die Frage des Eigentumsübergangs noch nicht final geklärt. Derzeit gehört die Fläche noch dem Freistaat Bayern.

Aber nicht nur von Weiden West IV gibt es Neuigkeiten. Das bereits bestehende Gewerbegebiet Weiden West III soll noch mal erweitert werden. Zwei kleinere Waldgrundstücke sollen in naher Zukunft erschlossen werden. Dadurch würden 15.000 Quadratmeter neue Baufläche entstehen. Im Gegensatz zu Weiden West IV wurden hier gestern bereits Nägel mit Köpfen gemacht. Der Bau- und Planungsausschuss segnete die Erweiterung einstimmig ab.

(ac)