Weiden: Wie geht es weiter mit Weiden West IV?

Kaum ein Thema spaltet in Weiden die Meinungen, so wie das geplante Gewerbegebiet in Weiden West IV. Deswegen hat die SPD Weiden-West zu einer Veranstaltung geladen, denn viele Bürger wüssten nicht wie es jetzt mit dem geplanten Gewerbegebiet weitergeht.

Es hätten auch schon zahlreiche Konzerne ihr Interesse an einem Grundstück im neuen Gewerbegebiet geäußert. Es werde ein ökologisches Gewerbegebiet angestrebt. Das heißt: es solle sich in die Landschaft einfügen und umweltverträglich sein. Um das Gewerbegebiet Weiden West IV zu verwirklichen müsse allerdings ein großes Waldstück abgeholzt werden.

Dass Weiden West IV polarisiert sei den Beteiligten des Projektes natürlich klar, so Baudezernent Oliver Seidel. Doch gleichzeitig gebe es auch eine politische Verantwortung seitens der Stadtverwaltung, dieses Projekt durchzusetzen. Nun müsse alles dafür getan werden eine möglichst rechtssichere Planung abzuliefern und das brauche seine Zeit, so Seidel weiter.

(sth)