Oberpfalz TV

Weiden: Zwei Jahre Taxizentrale Weiden

Rund 26.000 Taxiunternehmen gibt es in Deutschland. Pro Jahr fahren sie rund 2,8 Milliarden Kilometer und machen dabei rund 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Sie befördern 430 Millionen Fahrgäste pro Jahr – macht am Tag etwa 1,3 Millionen Fahrten mit Fahrgästen.

Ganz soviele sind es in Weiden nicht. Doch auch hier fahren die Taxler mehrere hunderte Kilometer am Tag. Bis vor zwei Jahren konnten die Fahrgäste aus vier verschiedenen Unternehmen wählen. Seitdem gibt es die Taxizentrale Weiden. Eine Entscheidung, die keiner der Unternehmer bereut.

Vor zwei Jahren wurde aus Taxi Feiler, Taxi Metzger, Taxi Hefner und Taxi Fischer die Taxizentrale Weiden. 68 Beschäftige sorgen dort dafür, dass rund 400 Aufträge täglich abgearbeitet werden können. 26 Fahrzeuge stehen ihnen dabei zur Verfügung: vom klassischen Taxi über das Rollstuhltaxi bis hin zu luxuriösen Bussen. Das Team ist mittlerweile gut eingespielt. Dennoch wollen die Gesellschafter keinen Stillstand. (kh)