Weiden: Zwei neue Fahrzeuge für das THW

Der THW Ortsverband Weiden hat für künftige Einsätze zwei neue Fahrzeuge bekommen. Neben einem Teleskoplader, der vor allem bei abgedeckten Dächern und Einsätzen in luftiger Höhe benötigt wird, ist auch der neue Gabelstapler offiziell geweiht worden. Er wird in Zukunft vor allem bei Hochwassereinsätzen zum Transportieren von Sandsäcken gebraucht. Während der Teleskoplader komplett durch den Bund finanziert worden ist, wurde der Gabelstapler rein durch Spendengelder beschafft. Eine große Rolle dabei spielte auch die Vereinigung der Helfer und Förderer des THW Weiden e.V.

Nach der Vorstellung und Weihe der beiden neuen Fahrzeuge öffnete das THW Weiden dann seine Pforten für alle Interessierten der Weidener Bevölkerung. Beim Tag der offenen Tür konnten sich alle ein Bild von der Arbeit und den Einsatzgebieten des THW machen. (mor)