Oberpfalz TV

Weigendorf: Schwerer Verkehrsunfall am Wochenende

Schwerer Verkehrsunfall am Sonntag, den 12.03., auf der Bundesstraße 14 im Gemeindebereich Weigendorf. An der Einmündung Högen missachtete eine 32-Jährige aus dem Landkreis die Vorfahrt und prallte mit ihrem Seat gegen einen BMW, der in Richtung Sulzbach-Rosenberg unterwegs war.

Der Aufprall war so heftig, dass die beiden Pkws neben der Fahrbahn zum stehen kamen. Eine Frau wurde schwerverletzt, sie musste mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Erlangen gebracht werden. Auch die anderen Unfallbeteiligten wurden verletzt und und wurden in verschiedene Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 30.000 Euro. (ms)