Oberpfalz TV

Weiherhammer: Reif für die Ausbildung

Konditor, Elektroniker, Augenoptiker, Parkettleger. Die Liste von freien Ausbildungsberufen im Landkreis Neustadt an der Waldnaab und der Stadt Weiden ist lang.

Die Ausbildung bedeutet für Jugendliche oft eine ganz neue Lebenssituation: Das erste selbstverdiente Geld, auf den eigenen Beinen stehen, eine gewisse Unabhängigkeit. Doch es gibt nicht nur Erfolgsgeschichten, wenn man von einer Ausbildung spricht.

Bereits jeder fünfte Ausbildungsvertrag wird vorzeitig aufgelöst. Mangelnde Motivation oder fehlende Reife der Azubis gehören hier zu den häufigsten Gründen.

Dieses Problem wird heute in der Grund- und Mittelschule Weiherhammer auf unkonventionelle Weise angegangen. Mit einem Projekttag unter dem Motto „Mach was! Aus-Bildung“.

400 Schüler aus dem Landkreis Neustadt an der Waldnaab und der Stadt Weiden bekamen hier eine Showeinlage von Comedian Osman Citir zu sehen und konnten sich an 20 sogenannten „Job Spaces“ über verschiedene Ausbildungsberufe in der Region informieren.

Ziel ist eine Förderung der Ausbildungsreife für die Jugendlichen. Organisiert wurde der Projekttag von der Arbeitsmarktinitiative Weiden-Neustadt. (bg)