Oberpfalz TV

Weiherhammer: ÜBZO als Denkfabrik

Die Qualität der beruflichen Ausbildung steigern und sich den digitalen Herausforderungen stellen. Das ist das Ziel des Überbetrieblichen Bildungszentrums in Weiherhammer durch die Neuausrichtung zu einer Denkfabrik. So möchte das ÜBZO bis Ende des Jahres den Zertifikatsstempel Kompetenzzentrum für Produktionstechnologie erhalten. Johannes Hintersberger, Staatssekretär für Arbeit und Soziales, sowie Bundestagsabgeordneter Albert Rupprecht und Landtagsabgeordneter Tobias Reiß verschafften sich heute bei ihrem Besuch einen Überblick über die Tätigkeitsbereiche des ÜBZO. (sd/Videoreporter: Gustl Beer)