Windischeschenbach: Basisvereinbarungen der Fraktionen für Kreistag vorgestellt

Wie kann eine Zusammenarbeit der Kreistagsfraktionen im Landkreis Neustadt an der Waldnaab in der kommenden Wahlperiode aussehen? Einen gemeinsamen Weg dafür wollen die Vertreter der Fraktionen der CSU, der JU sowie der SPD finden. Das betonten sie jetzt bei einem gemeinsamen Treffen im KTB-Geozentrum in Windischeschenbach.

Vorangegangen seien Verhandlungen, welche zu einem guten und zielgerichteten Ergebnis geführt hätten, so die Verantwortlichen. Man wolle sich auch weiterhin gemeinsam für den Landkreis auf Kreistagsebene stark machen, so der Floßer Bürgermeister Günter Stich. Außerdem wurden die Kandidaten für das Amt des stellvertretenden Landrats vorgestellt.

Für die SPD wird Margit Kirzinger ins Rennen gehen, die CSU beziehungsweise die Junge Union haben Albert Nickl aufgestellt. Die Entscheidung darüber, wer die Stellvertreter werden, wird dann in der Konstituierenden Kreisratssitzung Ende Mai fallen.

(awa)