Windischeschenbach: Erstes Autokonzert in der Region mit Django 3000

Live-Musik in Coronazeiten: Django 3000 spielten am Wochenende bei einem Autokonzert in Windischeschenbach

Der Autohof Bergler an der A93 bietet Platz für 225 Fahrzeuge, in denen Zuschauer das Geschehen auf der Bühne verfolgen und dabei über eine eigene Radiofrequenz den Ton direkt im Auto empfangen können.

Die bayerische Folkrock-Band Django 3000 gestaltete dabei am Samstag Abend einen schwungvollen Auftakt in eine Auto-Veranstaltungsreihe der neu begründeten Oberpfalz-Events Unternehmergesellschaft.

Als nächste Highlights stehen Sebastian Reich mit seiner Nilpferddame Amanda – und Musiker Fenzl auf dem Programm.

Und die Kreativität von Tobias Grünes und seinem Team ist noch nicht ausgeschöpft. Im Moment laufen Überlegungen zu Streaming-Tickets, leuchtenden Helium-Luftballons und einer VIP-Limosine.

(mob)