Oberpfalz TV

Windischeschenbach: „Liebe, Tod und Zoigl.“

Montagabend und eine volle Zoiglstube. Hängt ein sechszackiger Stern mit einem Krug am Haus, so weiß man, dass hier Bier ausgeschenkt wird. So wie in der Zoiglstube „Beim Gloser“ in Windischeschenbach. Viele Oberpfälzer treffen sich hier, um nach ihrem Feierabend entspannt das ein oder andere Zoiglbier zu trinken und hausgemachte Brotzeit zu essen.

Der Autor Thomas Bäumler, der das Buch „Liebe, Tod & Zoigl“ geschrieben hat, richtet sich genau an das Thema Zoigl. Aber nicht nur. Der Krimi behandelt auch die Thematik einer mysteriösen Mordserie und das Leben einer jungen Polizeireporterin namens Gerti Zimmermann, welche in diese Mordreihe verwickelt wird. Das alles spielt hier in der Nordoberpfalz. Im Buch werden verschiedene Orte und Regionen der Oberpfalz erwähnt und haben eine nähere Bedeutung.

Und auch die Zoiglkunst wird eingegangen. Das Buch ist das dritte das Thomas Bäumler auf den Markt gebracht hat. Und auch schon Band vier und fünf sind in Planung. Weitere Mordserien und Rätsel, werden auf die Leser zu kommen. Es wird sich also bei den Vorsetzungen, wieder um Oberpfalzkrimis handeln. (mib)