Windischeschenbach: Sattelzug kollidiert mit Brückenpfeiler

Schwerer Verkehrsunfall heute Morgen auf der A 93 bei Windischeschenbach.

Ein Mann wurde dabei schwer verletzt. Gegen 5:00 Uhr heute Morgen ist ein 39-jähriger Lkw-Fahrer auf der A93 Richtung Hof unterwegs gewesen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er mit seinem 40-Tonner von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Mittelschutzleitplanke. Durch den starken Aufprall wurde die Leitplanke zur Seite gedrückt und das Führerhaus kollidierte mit einem dahinter befindlichen Brückenpfeiler.
Der 39-jährige ukrainische Fahrer prallte an die A-Säule des Führerhauses und erlitt dabei schwere Verletzungen im Kopfbereich. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Uniklinikum Regensburg gebracht.

Am Sattelzug entstand ein Sachschaden von mindestens 15.000 Euro. Die Leitplanke wurde auf rund 100 Meter beschädigt. Der genaue Schaden an der Brücke muss nach Polizeiangaben noch überprüft werden.Die A93 in Richtung Hof war für knapp dreieinhalb Stunden fast vollständig gesperrt.

(bg / Videoreporter: Gustl Beer)