Windischeschenbach: Spitzentreffen der Geologen

Deutschlands Geologen-Elite in Windischeschenbach. Drei Tage lang wurde die Bund-Länder-Tagung der Direktoren der Geologischen Dienste Deutschlands an der Kontinentale Tiefbohrung abgehalten. Heute war der Abschluss. Bei dem Spitzentreffen sollten Strategien entwickelt werden, wie verlässliche und digital schnelle Geoinformationen generiert werden können. Diese sollen unter anderem Informationen über Rohstoff-Ressourcen oder Bodennutzung beinhalten. Ziel war es bundesweite Standards und Vorgehensweisen auf den Weg zu bringen. Dies sei durch die Auswirkungen der Klimaerwärmung und die Suche nach Atom-Endlagern immer wichtiger geworden.

(bg / Videoreporter: Gustl Beer)