Wöllershof: Bauarbeiten am Pflegeheim Wöllershof neigen sich dem Ende zu

Die Bauarbeiten am neuen Pflegeheim Wöllershof neigen sich dem Ende entgegen.

Über den aktuellen Stand haben sich jetzt Bezirkstagsvizepräsident Lothar Höher zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden der Medbo Dr. Dr. Helmut Hausner und dem Bürgermeister von Störnstein, Markus Ludwig, informiert. Seit März 2017 wird an dem Pflegeheim gebaut, das rund 5 Millionen Euro kostet. Den Bewohnern werden hier laut Hausner sowohl optimale Wohnqualität als auch medizinische Versorgung geboten. 23 Bewohner finden hier in Zukunft ein neues Zuhause.

Außerdem werden durch das neue Pflegeheim 20 neue Arbeitsplätze geschaffen.

(sd/Videoreporter: Gustl Beer)