Wurz: Wer hat die längste Maispflanze?

Mais ist überall – In Lebensmitteln, in Kleidung, sogar in Einweggeschirr ist er zu finden. Schon 20.000 Produkte, in denen Mais enthalten ist, soll es mittlerweile geben. Auch in Wurz im Landkreis Neustadt an der Waldnaab spielt der Mais einmal im Jahr eine ganz besondere Rolle. Beim Wurzer O´Schnitt wird die längste Maispflanze gesucht und prämiert.

O´Schnitt leitet sich von Abschneiden ab. Demnach ist der Wurzer O´Schnitt ein Erntedankfest der besonderen Art. In diesem Jahr hat Andreas Franz die längste Pflanze: 4,40 Meter ist seine Maispflanze lang.

Jedes Jahr ist die Wurzer O`Schnitt Halle mit mehreren tausend Menschen gefüllt. Neben der Mais-Prämierung gab es zusätzlich eine Oldtimer-Ausstellung und ein musikalisches Rahmenprogramm. (vl)