Zeitung macht Schule: Grundschule Waidhaus

Selbstgebastelte Blumen, bunte Landkarten oder auch Bilder von Tieren oder verschiedenen Pflanzen: Mit solchen und ähnlichen Stücken sind die meisten Klassenzimmer in Grundschulen verziert. Auch das Klassenzimmer der 4. Klasse der Grundschule in Waidhaus hat viele verschiedene bunte Bilder und Notizen hängen. Und gleich zwei davon fanden wir von OTV ganz toll: Auf einer Seitentafel wurde nämlich mit großen Buchstaben unser Besuch angekündigt – und auf einer anderen Wand haben sie Fernsehmacher gemalt.

Denn sie haben sich gefragt: Wie sieht ein typischer Reporter aus? Ihre Ideen haben sie dann zu Papier gebracht. Und an einem Vormittag konnten die Schüler dann sehen, ob sie mit ihrer Vermutung Recht hatten – denn ein Team von Oberpfalz TV besuchte die Klasse im Rahmen von „Zeitung macht Schule“. Bei dem Unterrichtsbesuch lernten die Schüler dabei die Arbeit beim Fernsehen aus erster Hand kennen. (nh)