Blue Devils: Christian Ouellet zweite Kontingentspieler

Der zweite Kontingentspieler der Blue Devils Weiden heißt Christian Ouellet. Der 26-jährige Kanadier mit reichlich ECHL-Erfahrung wechselt zur neuen Saison zu den Blau-Weißen.

Der 1,83m große und 88kg schwere Ouellet kommt damit zum ersten Mal nach Deutschland. Trainer Ken Latta wurde durch seine guten Kontakte nach Kanada auf ihn aufmerksam. „Er ist ein Torjäger, der läuferisch sehr stark ist“, so Latta. „Thomas Siller und ich sind der Meinung, dass er gut zu uns passt“, so Latta weiter. „Wichtig war auch, dass er in unseren finanziellen Rahmen passt“, so Vorstand Thomas Siller.

Christian Ouellet wechselt aus Frankreich in die Oberpofalz. Er wird bei den Blue Devils mit der Nummer 24 auflaufen.

(ms)

Hier einige Frage, die Christian Ouellet den Blue Devils im Vorfeld beantwortet hat:

Wie kam der Kontakt nach Weiden zustande?
Einer meiner letztjährigen Teamkollegen hat mit meinem Berater über mich gesprochen, weil Weiden einen Stürmer gesucht hat und nach zwei Tagen habe ich unterschrieben.
Wo liegen deine Stärken?
Ich führe gerne den Puck, um Platz für die Mitspieler zu schaffen und ich habe einen guten Schuss.
Was weißt du schon über die Blue Devils?
Ich weiß noch nicht viel über die Mannschaft und die Liga, aber seit ich unterschrieben habe, sind alle sehr nett zu mir und ich kann es kaum erwarten, bis die Vorbereitung beginnt.