Amberg: AfD-Veranstaltung mit Alice Weidel

Alice Weidel kommt ins Amberger Congress Centrum. Diese Nachricht hatte kurz vor der Wahl wie eine Bombe eingeschlagen – und gefühlt die ganze Stadt auf die Beine und in die Schlagzeilen gebracht. Schnell wurde Protest, Ausstellung und ein Fest organisiert. „Einzigartiger Protest gegen Auftritt von Alice Weidel“ titelte beispielsweise die Passauer Neue Presse. Denn parteiübergreifend hatte sich zudem auch der vollständige Stadtrat gegen die Wahlveranstaltung der AfD gestellt – und mit einem Banner im ACC deutlich Zeichen gesetzt. Dorthin kam dann auch die angekündigte Alice Weidel. (nh)

Mehr zum Fest der Demokratie in der Amberger Innenstadt finden Sie hier:

Amberg: „Wir sind Amberg“ setzt Zeichen für Demokratie