Amberg: Gefahrensituationen meistern

Gefährliche Situationen beherrschen lernen. Das ist das Ziel einer Verkehrsschulung in Amberg. Auf einem Fahrradsimulator können Radfahrer die richtigen Reaktionen trainieren. Vertreter der Stadt haben sich den Simulator in der Polizeiinspektion zeigen lassen, denn im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche kann sich jeder Bürger morgen von 9 bis zwölf Uhr im oder vor dem Amberger Rathaus selbst am Fahrradsimulator versuchen.

(gb/Brönner)