Amberg: Vertragsunterzeichnung zur Tarifraumerweiterung

Ab Januar gehört das Verbandsgebiet des Zweckverbands Nahverkehr Amberg-Sulzbach zum Tarifraum des Nürnberger Tarifverbundes VGN dazu. Die entsprechenden Unterschriften sind heute im Amberger Rathaus gesetzt worden. Bereits 1997 war ein entsprechender Zusammenschluss vereinbart worden. Aufgrund von Schwierigkeiten profitierte von der angedachten Integration der beiden Tarifräume erst einmal nur der Schienenverkehr. Mit der heutigen Vereinbarung ist nun auch der Busverkehr mit von der Partie.