Tirschenreuth: Kleinflugzeug abgestürzt

Großeinsatz  bei Rosall in der Nähe von Tirschenreuth. Dort ist laut Erstmeldungen ein Motorsegler abgestürzt. Die Einsatzkräfte haben den genauen Standort des verunglückten Flugzeugs gegen 17 Uhr gefunden. Der Pilot war ansprechbar, stehe laut Rettungskräften aber unter Schock. Er war mit einem Fallschirm aus dem Flugzeug gesprungen. Nachdem er versorgt wurde, ist er mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht worden.  Kurz zuvor hat er noch einen Notruf abgesetzt. Zur Ursache des Absturzes ist derzeit noch nichts bekannt. Weitere Verletzte hat es nicht gegeben.