Bärnau: Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall heute morgen bei Bärnau sind zwei Frauen mittelschwer und ein Mann leicht verletzt worden. Der 28-jährige Mann wollte mit seinem Wagen von einem Feldweg kommend auf die ST2172 einbiegen. Dabei übersah er ein vorfahrtsberechtigtes, von links kommendes Fahrzeug. Es kam zum Zusammenstoß. Die zwei Insassinnen des gerammten PKW sowie der Unfallverursacher wurden ins Klinikum Weiden gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 12 000 Euro.

(az/ Videoreporter: Gustl Beer)