Bayern: Söder-Kabinett steht

Das neue Kabinett von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ist komplett. Albert Füracker bleibt Finanz- und Heimatminister und damit auch der einzige Oberpfälzer im Kabinett.

Doch es gibt auch Überraschungen. So gehört der bisherige Justizminister Winfried Bausback der neuen Staatsregierung nicht mehr an. Ebenso wie der bisherige Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer und der bisherige Umweltminister Marcel Huber.

Diese CSU-Politiker sind weiterhin im Amt:

Joachim Herrmann bleibt Innenminister ebenso wie Albert Füracker weiterhin Finanz- und Heimatminister. Melanie Huml bleibt Gesundheitsministerin, Kerstin Schreyer Sozialministerin sowie Michaela Kaniber Agrarministerin. Florian Herrmann wird Staatskanzleichef.

Neu im Kabinett ist Hans Reichhart von der CSU. Er übernimmt das Bau- und Verkehrsministerium. Judith Gerlach von der CSU wird Ministern für Digitales. Außerdem bekommen die Freien Wähler die Ressorts Kultus, Umwelt sowie Wirtschaft, Energie und Landesentwicklung. Neuer Kultusminister wird Michael Piazolo. Umweltminister wird Thorsten Glauber und Hubert Aiwanger Minister für Wirtschaft, Energie und Landesentwicklung.

Zu den Staatssekretären: Roland Weigert von den Freien Wählern wird Staatssekretär im Wirtschaftsministerium. Kultusminister Michael Piazolo bekommt Anna Stolz (Freie Wähler) als Staatssekretärin zur Seite gestellt.

Carolina Trautner von der CSU wechselt als Staatssekretärin vom Kultus ins Sozialministerium. Gerhard Eck (CSU) bleibt Innenstaatssekretär.

Die Zusammenfassung:

 

  • Innenminister: Joachim Herrmann (CSU), Staatssekretär: Gerhard Eck (CSU)
  • Finanzminister: Albert Füracker (CSU)
  • Wirtschaftsminister: Hubert Aiwanger (Freie Wähler), Staatssekretär: Roland Weigert (Freie Wähler)
  • Kultusminister: Michael Piazolo (Freie Wähler), Staatssekretärin: Anna Stolz (Freie Wähler)
  • Umweltminister: Thorsten Glauber (Freie Wähler)
  • Digitalministerin: Judith Gerlach (CSU)
  • Justizminister: Georg Eisenreich (CSU)
  • Sozialministerin: Kerstin Schreyer (CSU), Staatssekretärin: Carolina Trautner (CSU)
  • Wissenschaftsminister: Bernd Sibler (CSU)
  • Bauminister: Hans Reichhart (CSU)
  • Landwirtschaftsministerin: Michaela Kaniber (CSU)
  • Gesundheitsministerin: Melanie Huml (CSU)

(sd)