Burglengenfeld: Motorradfahrer nach Unfall verstorben

Am Mittwochabend kurz nach 18 Uhr hat es auf der Staatsstraße 2235 bei Burglengenfeld einen Verkehrsunfall mit tödlichen Folgen gegeben.

Zwischen Schmidmühlen und Burglengenfeld geriet kurz hinter dem Ortsteil Strass ein 52-jähriger Kradfahrer in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Bankett stürzte er schwer. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu. Laut Angaben der Polizei ist die Unfallursache nach wie vor unbekannt.

Neben der Polizei aus Burglengenfeld waren noch der Rettungsdienst und ein Notarzt bei dem Unfall im Einsatz.

(tb / Videoreporter: Herbert Probst)