Drei weitere Gärtner mit Zertifizierung „Bayern blüht – Naturgarten“ ausgezeichnet

Drei weitere Gärtner sind nun mit der Zertifizierung „Bayern blüht – Naturgarten“ ausgezeichnet. Bei dem ersten Treffen aller 12 zertifizierten Gärtner aus dem Landkreis Neustadt wurden ihnen nun offiziell ihre Plaketten überreicht. Die Zertifizierung wird von der bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau verliehen. Um zertifiziert werden zu können, muss der eigene Garten bewusst und im Einklang mit der Natur gestaltet werden. Damit sollen Nachhaltigkeit und Artenvielfalt gefördert werden.

(az / Kamera: Gustl Beer)