Europawahl 2019 – Ergebnisse und Reaktionen im Überblick

Deutschland hat gewählt. Mit Christian Doleschal von der CSU und Ismail Ertug von der SPD ziehen wieder zwei Oberpfälzer in das EU-Parlament ein. Hier finden Sie deutschlandweite, bayernweite und regionale Ergebnisse sowie Reaktionen und Hintergrundinformationen zur Wahl. 

Im Vorfeld der Europawahl sind die Menschen in Deutschland richtig mobil gemacht worden, dass sie zur Wahl gehen sollen. Zu groß war die Angst vieler, dass ansonsten das Feld den Rechtspopulisten überlassen werden könnte. Und so ist es nicht verwunderlich, dass die Wahlbeteiligung in Deutschland von 48,1 auf 61,5 Prozent gestiegen ist. Überraschungen hat es dabei einige gegeben. Aber nicht in der Oberpfalz. Bei uns schafften es sowohl Ismail Ertug von der SPD als auch Christian Doleschal als Neuling in das EU-Parlament. (tb)

Stimmungsbild nach der Europawahl in der Oberpfalz

Europa hat gewählt – und mittlerweile sind auch die Ergebnisse bekannt. Doch gestern Morgen sah dies noch ganz anders aus. Da herrschte Ungewissheit bei den einzelnen Parteien und Kandidaten. So auch bei Ismail Ertug und Christian Doleschal. Wir haben die beiden Oberpfälzer bei ihren Urnengängen begleitet. (nh)

Europawahl 2019: Urnengänge von Ismail Ertug und Christian Doleschal

Seit 2004 saß der Neumarkter Albert Deß für die CSU im Europa-Parlament. Nun war es für ihn an der Zeit, den Staffelstab weiter zu geben. Und der ging an Christian Doleschal. Als Spitzenkandidat der Oberpfälzer CSU ging er in das Rennen der Europa-Wahl und ergatterte mit Listenplatz 5 der CSU-Landesliste sogar einen aussichtsreichen Platz – der ihm nun auch den Einzug in das Europa-Parlament beschert hat. Wir stellen Ihnen den jungen Politiker aus Brand im Porträt vor. (nh)

Europaabgeordneter Christian Doleschal im Porträt

Die Erwachsenen haben abgestimmt – doch wie würde das Wahlergebnis unter Jugendlichen aussehen? Für die Weidener Jugend können wir diese Frage beantworten. Etwa 2600 Schüler konnten dort im Rahmen der zweiten Weidener Jugendwahl ihre Stimme zur EU-Wahl abgeben. Welcher Gedanke hinter der Jugendwahl steckt und wie die Jugendlichen abgestimmt haben, das verraten wir hier. (az)

Weidener Jugendliche geben ihre Stimme zur Europawahl ab

Deutschland hat seine Vertreter für das Europaparlament gewählt. Die Auszählungen sind abgeschlossen und die Ergebnisse liegen vor. Wir haben uns einmal in der Oberpfalz umgehört und die Menschen gefragt, wie wichtig für sie die Europawahl ist. Wie die Reaktionen zur Wahl ausgefallen sind, das sehen Sie im Video. (awa)

Umfrage nach der Europawahl

Die regionalen Ergebnisse (im Vergleich zu den Ergebnissen von 2014):