Haid: Unfall mit zwei Verletzten auf der B14

Zwei Menschen sind bei einem Unfall bei Sulzbach-Rosenberg verletzt worden. Wegen der schneeglatten Fahrbahn kam ein 18-Jähriger gestern Abend auf der B14 bei Haid mit seinem PKW ins Schleudern. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem anderen Auto. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Der Fahrer des entgegenkommenden Wagens musste mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. (eg)