Kinotipp: Christopher Robin

Wahre Freundschaft – dieses Thema greift der neue Kinofilm „Christopher Robin“ auf. Der neueste Disney-Film dreht sich um die Figur Christopher Robin. Er ist der Junge aus den Geschichten von Winnie Puuh.

Doch dieser Junge ist erwachsen geworden. In seinem Alltag erinnert nicht mehr viel an seine Kindheit und die abenteuerlichen Geschichten mit dem Bären Winnie Puuh. Er fristet mittlerweile ein relativ eintöniges Leben. Sein Job fordert ihn und sorgt immer wieder für Stress. Darunter leidet vor allem die Familie von Christopher Robin.

Doch Winnie Puuh kommt zum Glück tritt genau zur richtigen Zeitwieder in Christophers Leben. Puuhs Lebensweisheiten bringen ihn ins Grübeln und machen ihm deutlich, dass es viele Dinge im Leben gibt, die wichtiger sind als die Arbeit. Das Leben findet im Hier und Jetzt statt. Und man sollte es viel öfter einfach nur genießen.
(bg)