Krummennaab: Zusammenstoß bei Abbiegevorgang – zwei Verletzte

Am Samtag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Verletzten auf Höhe Steinbühl/Krummennaab. Gegen 15:45 Uhr war hier ein 51-Jähriger aus dem Gemeindebereich Erbendorf mit seinem VW Golf auf der Staatsstraße 2121 aus Krummennaab kommend in Richtung Thumsenreuth unterwegs. Auf Höhe der Ortschaft Steinbühl wollte er nach links abbiegen, übersah dabei aber einen 33-jährigen Seat-Fahrer aus dem Gemeindebereich Krummennaab. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden beide Unfallbeteiligten mittelschwer verletzt. Bei beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt rund 30.000 Euro.

(nh/Videoreporter: Roland Wellenhöfer)