46. Waldjugendspiele in Amberg

Die Themen Wald und Forstwirtschaft bieten sich geradezu an, nicht nur im Klassenzimmer behandelt zu werden. Wald will erlebt sein!
Daher nutzen auch heuer zahlreiche Lehrkräfte mit Ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, bei den Waldjugendspielen teilzunehmen. Bei verschiedenen Spielstationen werden den Drittklässlern Fragen zur Waldlebensgemeinschaft gestellt. Austragungsort ist der Stadtwald am Mariahilf-Berg. Die Waldjugendspiele werden heuer zum 46. Mal ausgetragen.