5 Jahre Centrum Bavaria Bohemia

Mit der Eröffnung des Centrums Bavaria Bohemia in Schönsee ist die Vision einer Drehscheibe für bayerisch-tschechische Zusammenarbeit Wirklichkeit geworden. Fünf Jahre wird das CeBB dieser Tage. Ein guter Zeitpunkt, mit Freunden und Gönnern auf das Geleistete zurückzuschauen. Ebenso ein guter Zeitpunkt, Menschen und Projekte mit dem Brückenbauerpreis für ihr grenzübergreifendes Engagement auszuzeichnen. Drei von sechs Akteuren und Projekten, die mit dem Brückenbauerpreis – Stavitel Mostu 2011 ausgezeichnet wurden: Vera Knetlova für ihr Engagement in Sachen grenzüberschreitender Kunstaktionen. Josef Gillitzer für das Einbeziehen des Nachbarlandes in das Kultur- und Tourismusangebot der Stadt Pleystein. Günther Juba und Petr Novotny für ihren deutsch-tschechischen Stammtisch „Ahoj sousedé – Hallo Nachbar“.