70 Jahre Medienhaus „Der neue Tag“

Der 2. Weltkrieg war gerade mal ein Jahr vorbei und die Nachkriegsperiode war mit all ihren Mühen in vollem Gange. Und es sollte noch fast 3 einhalb Jahre dauern, bis Deutschland den ersten Bundeskanzler hatte. Wir sprechen also vom Jahr 1946. Im Mai 1946 gab es da bei uns in der Oberpfalz einen publizistischen Neuanfang. Die Presse konnte sich langsam wieder entfalten. Und so gab es auch bei uns wieder eine Zeitung. Am 31. Mai 1946, also heute vor 70 Jahren, erschien die erste Ausgabe des Neuen Tags. Ein weiterer Meilenstein im Nachkriegsdeutschland. (tb)