Ältestes Ehrenamt Bayerns

Ändern sich durch Umbau oder Neubau Gebäudegrenzen, muss das Vermessungsamt diese Änderungen erfassen und aufnehmen. Dabei werden sie von Feldgeschworenen unterstützt. Dieses Ehrenamt ist das älteste, noch erhaltene in Bayern. In Neustadt an der Waldnaab wurden 18 Feldgeschworene für ihr Ehrenamt ausgezeichnet. Wir haben uns angesehen, wie die Arbeit der Feldgeschworenen vor Ort aussieht.