Agentur für Arbeit informiert sich über Hamm AG nach Milliardendeal mit Deere

Es bleibt alles, wie es ist. Das kommunzierten die Wirtgen Group und das US-amerikanische Unternehmen Deere vor genau zwei Wochen. Deere hat den Straßenbauspezialist Wirtgen für 4,4 Milliarden Euro gekauft. Von der Übernahme betroffen ist auch das Tirschenreuther Unternehmen HAMM. Heute tagte dort der Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit. Und tätsächlich: von einer Veränderung war nichts spürbar. Noch nichts?
(eg)