Albert Füracker überreicht Förderbescheid

45.000 Euro für eine Machbarkeitsstudie des Klosters Speinshart. Einen Förderbescheid in dieser Höhe hat Finanz- und Heimatminister Albert Füracker an den 1. Vorsitzenden des Vereins der Freunde & Förderer der Internationalen Begegnungsstätte Kloster Speinshart e.V. Georg Girisch übergeben. Die Machbarkeitsstudie soll Strategien für einen langfristigen wirtschaftlichen Betrieb und eine inhaltliche Ausrichtung des Klosters aufzeigen. Erste Ergebnisse werden Anfang des nächsten Jahres erwartet.

(jb/Videoreporter: Jürgen Masching)