Amberg: Ideenwettbewerb der Stadtwerke

Den Klimaschutz fördern – das will die Stadt Amberg schon seit längerem. Für das Jahr 2020 hat der Stadtrat bereits ein Förderprogramm beschlossen mit 53.000 Euro. Dabei sollen beispielsweise effiziente Haushaltsgeräte, der Austausch von Heizungspumpen oder Gebäudesanierungen bezuschusst werden. Und auch jetzt war der Klimaschutz wieder Thema im Stadtrat. Bei der Ferienausschusssitzung haben die Stadträte über eine weitere Förderung gesprochen. (sh)