Ausstellung des Künstlers Jeff Beer

„Man macht zu Kunst, was man nicht sagen kann. Kann man alles sagen, gibt es keinen Grund, Künstler zu werden.“ Zugegeben bereits dieses Zitat von Künstler Douglas Coupland ist auf den ersten Blick schwer zu verstehen und genauso schwer fällt manchem auch der Zugang zur Kunst. Bei Jeff Beer ist das anders, seit früher Kindheit ist er der Kunst verfallen. Derzeit präsentiert der Oberpfälzer Künstler seine neuesten Werke in der Heimat, genauer gesagt im Kunsthaus in Waldsassen. (sd)