Bayerns Justizminister Georg Eisenreich spricht im „Holzwurm“

Bayerns Justizminister Georg Eisenreich hat auf seiner Wahlkampftour in Schwarzenfeld halt gemacht. Seine Botschaft: „Wir brauchen Europa“. So habe sich Bayern unter anderem durch die Unterstützung der EU zu einer Boom-Region hocharbeiten können. Für ihn sei es wichtig, die großen Themen wie Digitalisierung oder Handelskonflikte auf europäischer Ebene zu lösen. Jedoch könne dabei ein europäischer Zentralstaat nicht die Lösung sein. Für die Zukunft wünsche er sich in allen Regionen Europas gleiche Perspektiven.

(sh/ Videoreporterin: Ingrid Probst)