Oberpfalz TV

Burg Falkenberg nach 2-jähriger Sanierung eingeweiht

Eine Burg war im Mittelalter das Wahrzeichen und der Mittelpunkt einer Gemeinde. So auch die Burg Falkenberg im Landkreis Tirschenreuth. Die rund 800 Jahre alte Burg verfiel jedoch nach dem 30-jährigen Krieg immer mehr, diente als Materiallager. Seit 2008 ist die Burg im Besitz des Marktes Falkenberg. Nach zweijähriger Sanierung ist die Burg heute feierlich eingeweiht worden – mit hohem Besuch.

Der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer ließ es sich nicht nehmen, zur Wiedereröffnung und Einweihung in den Landkreis Tirschenreuth zu kommen. Rund acht Millionen Euro haben die Arbeiten gekostet. Ohne Fördermittel wäre diese Summe für die kleine Marktgemeinde, die seit 2008 auch die Besitzerin der Burg ist, nicht zu stemmen gewesen.

In der Burg Falkenberg wird in einem Museum an den ehemaligen Burgherren Friedrich Werner Graf von der Schulenburg erinnert. Dieser baute die Burg Ende der 1930er Jahren wieder auf und wollte dort seinen Lebensabend verbringen. Doch nach dem gescheiterten Stauffenberg-Attentat auf Adolf Hitler wurde der Graf von der Schulenburg verhaftet und hingerichtet.

Daneben gibt es noch Tagungsräume und ein Hotel. Durch die Umbauarbeiten wird die Burg wieder zum Mittelpunkt und Wahrzeichen der Marktgemeinde. Die restaurierte Burg Falkenberg soll auch als Veranstaltungsort dienen, zum Beispiel für Hochzeiten. Die erste Hochzeit ist in der romantischen Burgkulisse auch schon gebucht. (kh)

Neue Videos

Wetter vom 11./12.12.2017 00:34 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Wetter vom 12./13.12.2017 00:39 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) 1. Hundeweihnachtsmarkt in Schirmitz 00:31 Weihnachtsmarkt mit Hund erleben. Das hat der erste Hundeweihnachtsmarkt in Schirmitz möglich gemacht. Da das Gedränge auf einem (…) Jahresprogramm der Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum 00:25 Bildung, Musik, Natur, Kultur und Religion. Das Jahresprogramm mit diesen fünf Säulen hat die Stiftung Kultur- und (…) Weihnachtsbaumverkauf des Lions Club Goldene Straße 00:28 Grüne, heimisch angebaute und ungespritzte Tannenbäume. Für einen guten Zweck wurden vom Lions Club Goldene Strasse in Weiden (…) Newsblock vom 12.12.2017 01:37 * Jahresprogramm der Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum * Weihnachtsbaumverkauf des Lions Club Goldene Straße * 1. (…) Alexander Herrmanns Palazzo 04:05 Panem et Circenses – Brot und Spiele. Schon in der Antike wusste das Volk die Kombination aus einem vollen Bauch und guter (…) ZRF zieht positive Bilanz für 2017 02:24 Das Jahr 2017 neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen, Zeit Bilanz zu ziehen. So auch beim Zweckverband für (…) BMW schenkt Berufsschule Dienstfahrzeug 00:55 Ein praxisnaher Unterricht ihrer Schüler. Das ist der Außenstelle Nabburg des Beruflichen Schulzentrums Schwandorf sehr wichtig. (…) Wer hat an Weihnachten welche Aufgabe? 01:44 Weihnachten rückt mit großen Schritten näher. In nicht einmal mehr zwei Wochen ist bereits Heiligabend. Deshalb haben wir uns von (…) 100 Sekunden vom 12.12.2017 01:48 * ZRF zieht positive Bilanz für 2017 * Millionenförderung für Meierhof * Alexander Herrmanns Palazzo * (…) Magazin vom 11.12.2017 20:08 * Revitalisierungskonzept der Bahnhofstraße 12 * GroKo ja oder nein? Wir haben regionale Politiker und Bürger nach ihrer Meinung (…) Fußballidol zum Anfassen 02:48 Mit einer besonderen Aktion bedankt sich der FC Bayern München jedes Jahr kurz vor Weihnachten bei seinen Fans. Die traditionellen (…) Millionenförderung für denkmalgeschützten Meierhof 02:32 Der ehemalige Meierhof in Trabitz im Landkreis Neustadt an der Waldnaab datiert auf das Jahr 1765 zurück. Zumindest Teile des (…) Bayern Regional vom 11.12.2017 12:00 * Brutaler Überfall auf Rentnerehepaar * Fortsetzung der großen Koalition? * Nürnberger Hauptpost vor dem Abriss * Unfallserie (…)