Campusfest an der Amberger OTH

Der Campus der Amberger OTH hat sich nun in eine Bühne für vier Livebands verwandelt. Beim Campusfest gab es neben Musik aus verschiedenen Richtungen auch Bratwurstsemmel und Co. Eingeladen hierzu waren nicht nur die Studenten sondern auch die Amberger Bürger. Für die Technik und Organisation gesorgt haben die Studenten des vierten Semesters der Medientechnik und Medienproduktion. In vier Gruppen haben sie dafür gesorgt, dass der Campus zu einer Konzertbühne wird und damit gleichzeitig theoretisches Wissen in die Praxis umgesetzt. (nh)