Der Behinderten- und Vitalsportverein Weiden e.V. richtet Deutsche Meisterschaft im Bosseln aus

In Weiden hat heute Vormittag die Deutsche Meisterschaft im Bosseln begonnen. Insgesamt treten bei der Meisterschaft jeweils 16 Damen- und Herrenteams an. Ziel des Spiels ist es, die sogenannte Bossel möglichst nah an einen roten Holzwürfel am Ende der Wurfbahn zu bringen. Ausrichter der diesjährigen Meisterschaft ist der Behinderten- und Vitalsportverein Weiden e.V.. Interessierte haben am Samstag noch die Möglichkeit in der Mehrzweckhalle in Weiden die Spiele von 8:30 Uhr bis etwa 16:00 Uhr zu verfolgen, ehe dann um 20:00 Uhr die Sieger geehrt werden.

(ses/ Videoreporter Gustl Beer)