DJK Ammerthal – SV Viktoria Aschaffenburg 0:0

Die DJK Ammerthal spielt als Aufsteiger bislang eine gute Bayernliga-Saison. Bislang erbeuteten die Ammerthaler 36 Punkte – das bedeutet Platz 8 in der Tabelle. Gesichertes Mittelfeld also. Nach der Pause gelangen der DJK zwei Auswärtssiege in Haibach und zuletzt in Feucht. Im ersten Heimspiel des Jahres gegen den SV Viktoria Aschaffenburg sollte diese Serie natürlich fortgesetzt werden – eine schwierige Aufgabe, war mit Aschaffenburg doch der Tabellenzweite zu Gast.
(kh)