Einzigartig&Experimentell – Archaeo Werkstatt

Einen Spaziergang durch das Mittelalter kann man im Geschichtspark Bärnau-Tachov machen. Unter dem Titel „living history“ – also lebendige Geschichte – sind dort immer wieder Darsteller anzutreffen, die in den  mittelalterlichen Hütten leben. Sie wollen den Alltag in der Zeit zwischen dem 9. und 13. Jahrhundert möglichst realistisch zeigen. Deshalb steckt hinter dieser „living history“ sehr viel wissenschaftliche Arbeit. Diese wissenschaftliche Arbeit soll weiter vertieft werden. Und zwar mit der neuen Archäo-Werkstatt. Die feierte jetzt Richtfest. (eg)