Eishockey: Rubes verlängert bei Blue Devils

Für alle Weidener Eishockeyfans ist es die Nachricht des Tages: Tomáš Rubeš verlängert seinen Vertrag bei den Blue Devils Weiden um ein weiteres Jahr. „Wir wollten Tomáš unbedingt bei uns im Verein halten und er wollte auch bei uns bleiben“, so Geschäftsführer Thomas Siller.

Erst im November aus Schweden nach Weiden gekommen entwickelte sich Rubeš in kürzester Zeit zum Publikumsliebling und vor allem Leistungsträger. In 22 Spielen für den EVW legte er beeindruckende 38 Scorerpunkte auf, 13 Mal verließen die Weidener dabei als Sieger das Eis. Der schnelle und technisch überragende Stürmer gilt für viele als absoluter Schlüsselspieler in der Weidener Offensive. Er sorgt mit seinen spektakulären Toren regelmäßig für Staunen und Ekstase in der Weidener Hans Schröpf Arena.

Darauf werden auch alle Blue Devils Fans am Wochenende wieder hoffen. Da stehen mit Regensburg auswärts und Rosenheim zu Hause zwei ganz schwere Spiele an. (ac)