Erbendorf: Erster Gottesdienst des Ständigen Diakons Martin Schraml

Aufgabe eines Diakons ist es, sich einerseits um die Bedürftigen zu sorgen und auf der anderen Seite das Evangelium zu verkünden. Jetzt sind im Regensburger Dom zwei Männer zu Ständigen Diakonen geweiht worden. Einer von ihnen ist Martin Schraml aus Erbendorf. Wir haben die Weihefeier im Regensburger Dom begleitet und wollten von Martin Schraml wissen, wie der erste Gottesdienst als Diakon für ihn am Tag darauf verlaufen ist. (awa)