Ethiktag am Klinikum Weiden

Offen und ehrlich sein. Zuhören, Sprechen und Verstehen – Gute Kommunikation im Krankheitsfall. So das Thema des Ethiktages gestern Abend am Klinikum in Weiden. Bereits zum 6. Mal lud das Klinische Ethikkomitee der Kliniken Nordoberpfalz Interessierte, Betroffene und Referenten nach Weiden. Im Mittelpunkt des Abends stand der Umgang von Ärzten und Geistlichen mit den Menschen, die sie betreuen. Hierbei sei neben der richtigen Wortwahl die Mimik, Gestik und das gesamte Auftreten von entscheidender Bedeutung. Es sei wichtig, auf sein Gegenüber offen zuzugehen, zu respektieren und zu akzeptieren.

( ac / Videoreporter: Gustl Beer)