Oberpfalz TV

Faschingsauftakt in Weiden

Die Einkaufsbummler am Samstag garantieren in Weiden eben schon gleich mal Publikum für ein öffentliches Ereignis. Also hat die örtliche Karnevalsgesellschaft den Auftakt zum Fasching auf eben diesen Tag gelegt, noch vor den obligaten 11.11.. Für eines aber musste die Pünktlichkeit dann schon exakt sein: So eine Faschingssaison hat ihren Anfang zu nehmen um 11.11 Uhr, nicht früher und nicht später.

Und das mit dem ganzen Aufgebot an Hofstaat, das so ein karnevalistischer Herrschaftsauftrieb eben verlangt. Ein Machtwechsel ist in diesem Metier alle Jahre fällig, das eine Prinzenpaar nimmt seinen Abschied und übergibt an das nächste. Es mussten also Anja I. und Marius I. die Regierungsgeschäfte übergeben.

Und die liegen ab sofort in den Händen von Bianca I. und Matthias I.. die haben dann auch gleich noch die Stadtgewalt übernommen samt Kasse, wenn auch nur symbolisch. Eine Herrschaftsperiode liegt somit vor den beiden. Und die wird sicher anstrengend, auch wenn der Fasching heuer recht kurz ausfällt.

Die Weidener Saison steht diesmal unter dem Motto „Vorhang auf !“ und die Faschingsgesellschaft in ihrem 79. Jahr, da steht also noch ein Jubiläum bevor.

Die aktiven Karnevalisten haben jedenfalls vorerst noch etwas Zeit zum Atemholen, bevor es richtig in die Saison geht. Dann aber stehen ihnen vier Wochen an geballter Narretei bevor.

Neue Videos